Erst Absorption, dann Diffusion!

In unserem aktuellen YouTube Video befassen wir uns mit dem Thema Diffusion. Unter anderem wird besprochen, warum zuerst ausreichend Absorption stattfinden sollte, bevor Du Dich an die Diffusion machst.

Reihenfolge bei akustischer Optimierung

Die Reihenfolge der Schritte bei der akustischen Optimierung sollte wie folgt aussehen:

  • Absorption im Low-End: Mit Browne Bassfallen für einen griffigen, kontrollierten Bassbereich sorgen, frei von Dröhnen und Raumresonanzen
  • Absorption in Mittel-/Hochfrequenz: Mit Browne Breitband Absorbern für Definition im restlichen Gesamtspektrum sorgen, Signal trocken machen, Nachhall reduzieren
  • Diffusion: Schlussendlich mit Browne Diffusoren den übrig bleibenden Nachhall im Klang designen, dem Sound mehr Fülle, Größe und Lebendigkeit verleihen

Warum erst Absorption?

Warum ist es notwendig, zunächst zu absorbieren?

Nun: wir müssen uns unsere Diffusoren wie passive Lautsprecher vorstellen. Zwar ist dort kein Stromkabel angeschlossen und es gibt keinen aktiven Klangtreiber, wohl aber wird der Diffusor mit einem Eingangssignal versorgt, verarbeitet dieses, und gibt ein verändertes Ausgangssignal wieder.

Wichtig ist nun, über welche Qualität dieses Eingangssignal verfügt. Ist das Eingangssignal bereits kontrolliert und trocken, so steigt das Potenzial der weiteren Klangverbesserung durch den Diffusor erheblich.

Wird dagegen ein undefiniertes, schwammiges Eingangssignal in den Diffusor rein gegeben, so wird auch das Ausgangssignal nicht sonderlich pralle klingen (wenn der Diffusor dem schwammigen Eingangssignal nun mehr Fülle verleiht, was ist denn dann das Ergebnis? Naja: ein immer noch schwammiges Signal, nur jetzt halt mit mehr Fülle…).

Fazit also: erst Absorption, dann Diffusion!

Dies ist im Übrigen auch einer der Gründe, warum Diffusoren üblicherweise nicht in unmittelbarer Schallquellen-Nähe (Lautsprecher-Nähe) betrieben werden sollten, sondern mit etwas Abstand zur Schallquelle, während Absorber dagegen vor allem in Schallquellen-Nähe gewinnbringend sind. So schließt sich der Kreis…

Alles Weitere im Video!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.